Dipl.-Kfm. (FH) Hubert Beck - Ihr Ruhestandsplaner in Hamm

02381 9282 859

0177-4102859

hb@hb-vm.de

Arbeitsweise

Arbeitsweise:

1. Aufklärung und Information:

Für eine optimale Ruhestandsplanung ist eine genaue Aufklärung Pflicht. Wir sprechen zuerst genau über die verschiedensten Merkmale der unterschiedlichsten Finanzprodukte, deren Chancen und Risiken, damit Sie selber erkennen können, ob Ihre bestehenden Programme Ihren Zielen und Wünschen und Ihrer individuellen Situation gerecht werden können oder nicht.

Unser Ziel ist dabei, dass Sie durch bessere Informationen gemeinsam mit uns mit einer langfristigen und erfolgreichen Zusammenarbeit die besseren Investitionsentscheidungen selber fällen können. Dies nennen wir Anlage-und anlegergerechte Beratung.

            • Unternehmensvorstellung
            • gesetzliche Informationspflichten
            • Ihre Ziele und Wünsche als Kunde
            • Anlage- und anlegergerechte Aufklärung

 

2. Anlegermentalität erkunden: 

Der nächste Schritt ist es, dass wir gemeinsam Ihre persönlichen Ziele festlegen und Ihre Anlegermentalität erkunden.            • Kostenfreie Rentabilitätsanalyse einer von Ihnen ausgewählten Anlage
            • Kostenstrukturanalyse dieser Anlage
            • Problemsimulation dieser Anlage


3. Transparenz:

Nach den ersten kostenlosen Informationsgesprächen mit Ihnen, ermitteln wir dann Ihren Beratungsbedarf und den damit verbundenen Honoraraufwand.            • Erstellung eines verbindlichen Kostenvoranschlags
            • Honorarvereinbarung

 

4. Bestandsaufnahme und Simulation:

Anschließend machen wir eine Inventur der bisherigen Anlageentscheidungen, Vermögenswerte und Ihrer derzeitigen IST-Situation. Wir erstellen eine Hochrechnung aller Werte mit Simulation zukünftiger Entwicklungen, unter Auswirkungen von verschiedenen Renditeszenarien, Inflation und Steuern.            • Erstellung Einnahmen- und Ausgabenliste
            • Erstellung einer aktuellen Vertragsübersicht und Vermögensübersicht
            • Erstellung einer Kostenanalyse der vorhandenen Verträge
            • Analyse der biometrischen Risiken
            • Analyse der bestehenden Absicherungen
            • Erstellung einer Ruhestandsbilanz
            • Analyse des persönlichen Risikoprofils und Vermögensdiversifikation


5. Abgleich und Abstimmung:

Wir besprechen gemeinsam, ob Sie im Rahmen der bisherigen Maßnahmen Ihre Ziele erreichen können.              • Abstimmung der Einnahmen- und Ausgabenplanung mit dem Kunden
            • Abstimmung der Vertragsübersicht mit dem Kunden

 

6. Optimierung:

Bei Bedarf optimieren wir entweder qualitativ, durch eine bessere Rendite auf die vorhandenen Vermögenswerte. Oder aber quantitativ, durch die Anlage weiterer Mittel.

            • Simulation der prognostizierten Ruhestandsplanung
            • Simulation der aktuellen IST-Situation 
            • Handlungsmöglichkeiten
            • Definition des möglichen Einsparpotenzials
            • Simulation des Optimierungspotenzials
            • Erstellung einer Mittelherkunft - Mittelverwendungsübersicht
            • Auswertung des biometrischen Risikoprofils
            • Erstellung eines Risikokonzeptes
            • Einarbeitung von Änderungswün­schen in die Ruhestandsplanung

 

7. Ausarbeitung:

Sie erhalten eine aussagefähige strategische Ruhestandsplanung nebst Erklärungen und Vorschlägen in schriftlicher Form.             • Präsentation der persönlichen Ruhestandsplanung
            • Aufzeigen von konkreten Handlungsempfehlungen
            • Aufzeigen möglicher Lösungswege
            • Persönliche Übergabe der fertigen Ruhestandsplanung

 

8. Umsetzen und „Kümmern“ - Nur wenn Sie es ausdrücklich wün­schen:

Wir verstehen uns als Ihre Lotsen innerhalb eines „Finanznavigationssystems“. Sie steuern selbst kompetent und aufgeklärt Ihre Finanzen, wir begleiten Sie dabei langfristig und zuverlässig und zeigen Ihnen immer wieder den richtigen Weg, denn wenn Ihre persönliche Situation und Ihre Lebensumstände sich einmal ändern, müssen wir eine andere „Route“, sprich andere Lösung, auswählen. Hierbei verwenden wir provisionsfreie Produkte oder rechnen Ihnen anfallende Provisionen auf das bereits gezahlte Honorar an.            • Praktische Umsetzung der Ruhestandsplanung
            • ausführliche Produktschulung
            • laufende Betreuung der getätigten Anlage

 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...